Die Qualitätsanforderungen steigen in allen Wirtschaftsbereichen. Der Verkehrs- und Bahnsektor stellt hier keine Ausnahme dar. Sowohl im Zuliefer-, als auch im Produktions- und Dienstleistungssektor hat sich eine Vielzahl von Anbietern aufgestellt, deren Produktqualität im Voraus zum Teil nicht erkannt werden kann. Aus diesem Grund hat sich im Laufe der Zeit die Zertifizierung der Qualität von Produkten und Prozessen durchgesetzt, die den Einkäufern und Kunden mehr Sicherheit bezüglich der Qualität der Produkte und Dienstleistungen der Zulieferer und Dienstleister gibt. Unsere Mitarbeiter zertifzieren Produktions- und Instandhaltungsbetriebe, sowie eisenbahnnahe Dienstleister nach DIN EN ISO 9001:2008 bzw. bereitet diese darauf vor, wobei die Vorbereitung auf die Zertifizierung natürlich die nachfolgende Zertifizierung ausschließt.

Ausgewählte Referenzen:

Eisenbahnunternehmen, Deutschland

Zertifizierung von Werkstätten und Ausbesserungswerken.

Eisenbahnunternehmen, Deutschland

Zertifizierung einer regionalen Vertriebsleitung.

Nahverkehrsunternehmen, Deutschland

Zertifizierung der Arbeitsabläufe.

Bahntechnikkonzern, Russland (mehrere Projekte)

Zertifizierung der Produktionsabläufe.