Ausschreibungen sind ein effizientes Beschaffungsinstrument und werden in vielen Bereichen der Verkehrsbranche zwingend vorgeschrieben. Hierbei unterstützen wir unsere Kunden die Vielzahl von formalen und inhaltlichen Voraussetzungen einzuhalten, um eine Anfechtung der Entscheidung von Bietern oder anderen Institutionen von vornherein auszuschließen. Zusätzlich stellen wir sicher, dass der Ausschreibungstext die richtigen Anreize setzt und das geeignete Verhältnis von Spezifizierung und Freiraum enthält. Für unsere Kunden, die als Bieter auftreten, definieren wir die zukünftige Leistung und planen und bepreisen die operativ notwendigen Angebotsinhalte.

Ausgewählte Referenzen:

Terminaleigentümer, Deutschland (diverse Projekte)

Ausschreibung von Investitionsgütern (z.B. Umschlaggerät).

Öffentliche Hand, Deutschland (diverse Projekte)

Ausschreibung Bau und Betrieb von Güterverkehrszentren.

Eisenbahnverkehrsunternehmen, Deutschland (diverse Projekte)

Unterstützung bei der Angebotserstellung für ausgeschriebene Leistungen im Schienenpersonennahverkehr.

Eisenbahnverkehrsunternehmen, Israel

Definition des Lastenheftes für Neubaulokomotiven.