Die von uns entwickelten Betriebskonzepte für den Schienenverkehr sind ein wichtiger Erfolgsfaktor unserer Kunden. Das Betriebskonzept ist die Grundlage unternehmerischen Handelns. Unsere Kunden besitzen in aller Regel ausreichend Erfahrung für die Erstellung eigener Betriebskonzepte. Allerdings sind ofmals zeitliche und personelle Ressourcen für eine umfassende Bearbeitung begrenzt. In diesen Fällen unterstützen wir unsere Kunden mit unseren Erfahrungen in den Bereichen Betriebsauflauf, Infrastruktur, Fahrzeuge, Personal, Logistik und Betriebswirtschaft und unseren weit reichenden Kontakten.

Ausgewählte Referenzen:

Terminals, Europaweit (diverse Projekte)

Erarbeitung von Betriebskonzepten sowohl auf der Transport- als auch auf der Umschlagseite für diverse bi- und trimodale Terminals.

Anschluss- und Industrieeisenbahnen, Europaweit (diverse Projekte)

Entwicklung von Betriebskonzepten ausgerichtet auf optimierten Betriebsablauf und Durchsatz bei minimalem Ressourceneinsatz.

Privates Eisenbahnverkehrsunternehmen, Rumänien

Neugestaltung des Betriebskonzeptes um die Flexibilität zu erhöhen und gleichzeitig die Betriebsmittelauslastung zu optimieren.

Schienenfahrzeughersteller, Weltweit

Szenarioanalyse zur Eruierung welche Fahrzeugtypen bei welchen Betriebskonzepten die besten Ergebnisse erzielen.